Thomas Feuerstein
Apologie der Schwebe

14. November 2017 bis 23. Februar 2018

RLB Kunstbrücke Innsbruck

Eröffnung: Montag, 13. November 2017, 19.00 Uhr

Thomas Feuerstein (* 1968 Innsbruck) bewegt sich inhaltlich wie formal in einem weiten künstlerischen Aktionsfeld und verbindet naturwissenschaftliche Prozesse mit anthropologischen, philosophischen, ökonomischen und kulturwissenschaftlichen Fragestellungen. Elf Jahre nachdem ihm der Hauptpreis des RLB Kunstpreises 2006 verliehen wurde, präsentiert die Ausstellung anhand von unterschiedlichen Werkblöcken einen Einblick in seine prozesshafte Arbeitsweise.